Ganzjähriger Versand
Ohne chemische Pflanzenschutzmittel
Robuste Pflanzen
Kostenloser Versand ab 4 Pflanzen innerhalb DE

Tacsonien

Bei der Supersektion Tacsonia handelt es sich um eine Gruppe ganz besonderer Passionsblumen. 

Die überwiegend aus den Hochlagen der Anden stammenden Tacsonien bilden überwiegend rötliche, hängende Blüten und unterschieden sich dadurch deutlich von den meisten anderen Passionsblumen. Am Naturstandort werden Tacsonien überwiegend durch Kolibris bestäubt, was auch der Grund für den besonderen Blütenaufbau und die überwiegend rötlichen Farben ist.

Filter
Passiflora 'Coral Sea'
Liefergröße: Jungpflanze im 11cm Topf. Mindestens 60cm Trieblänge
Passiflora 'Coral Sea' ist in vielerlei Hinsicht der P. 'Coral Glow' sehr ähnlich. Es handelt sich bei beiden um mäßig blühfreudige Tacsonien-Hybride, welche sich gut für die Kübelkultur eignen, wobei sie eine nächtliche Temperaturabsenkung sehr schätzt und langfristig zu hohe Temperaturen nicht so gut verträgt.Jede Pflanze ist einzigartig. Im Shop siehst du Beispielfotos, damit Du ein grobes Bild davon hast, wie die Pflanzen in etwa aussehen, wenn du sie erhältst.Kreuzung: P. manicata x P. mixta(?)

14,90 €*
Passiflora 'Delicato'
Liefergröße: Jungpflanze im 11cm Topf. Mindestens 60cm Trieblänge
Eine sehr schöne, verhältnismäßig blühfreudige Tacsonien-Hybride von Henk Wouters.Jede Pflanze ist einzigartig. Im Shop siehst du Beispielfotos, damit Du ein grobes Bild davon hast, wie die Pflanzen in etwa aussehen, wenn du sie erhältst.Kreuzung: unbekannt x unbekannt

14,90 €*
Passiflora 'Divertido'
Liefergröße: Jungpflanze im 11cm Topf. Mindestens 60cm Trieblänge
Die Blüten ähneln stark denen, der Mutter P. luzmarina, sind jedoch deutlich größer. Diese Hybride kommt mit wärmeren Temperaturen während des Sommers besser zurecht, als viele andere Tacsonien. Jede Pflanze ist einzigartig. Im Shop siehst du Beispielfotos, damit Du ein grobes Bild davon hast, wie die Pflanzen in etwa aussehen, wenn du sie erhältst.Kreuzung: (P. tarminiana x P. mixta) x P. luzmarina

14,90 €*
Passiflora 'Dutch Velvet'
Mit P. 'Dutch Velvet' ist Henk Wouters eine besonders bezaubernde Tacsonien-Hybride gelungen. Diese Passiflora bevorzugt einen etwas kühleren Standort und bevorzugt einen sommerlichen Standort im Freien. Ideal für die Kübelkultur geeignet. Jede Pflanze ist einzigartig. Im Shop siehst du Beispielfotos, damit Du ein grobes Bild davon hast, wie die Pflanzen in etwa aussehen, wenn du sie erhältst. Kreuzung: unbekannt x unbekannt

14,90 €*
Passiflora 'Hetty Nicolaas'
Jungpflanze im 11cm Topf. Mindestens 60cm Trieblänge. Jede Pflanze ist einzigartig. Im Shop siehst du Beispielfotos, damit Du ein grobes Bild davon hast, wie die Pflanzen in etwa aussehen, wenn du sie erhältst. Kreuzung: P. antioquiensis x P. manicata

14,90 €*
besonders blühfreudig
Passiflora 'Wilgen K. Verhoeff'
Liefergröße: Jungpflanze im 11cm Topf. Mindestens 60cm Trieblänge
P. 'Wilgen k. Verhoeff' ist in der Tat eine ganz besondere Tacsonie. Was die Blühfreudigkeit, sowie die einfache Kultur anbelangt, ist diese Kreuzung unter den Tacsonien eine Besonderheit. Üblicherweise ist Anfängern tendenziell eher vom Subgenus Tacsonia abzuraten, aufgrund der anspruchsvolleren Kultur, da ist diese wunderschöne Züchtung mit den prächtigen, hängenden Blüten eine tolle Ausnahme. Obwohl kurzzeitig Frost kein Problem darstellt, sollte die Überwinterung besser bei ca. 5°C erfolgen.Jede Pflanze ist einzigartig. Im Shop siehst du Beispielfotos, damit Du ein grobes Bild davon hast, wie die Pflanzen in etwa aussehen, wenn du sie erhältst.Kreuzung: P. insignis x P. mixta

14,90 €*
Passiflora luzmarina
Jungpflanze im 11cm Topf. Mindestens 60cm Trieblänge. Damit die Pflanzen sicher bei Dir ankommen, müssen wir sie (je nach Größe) teilweise mehrmals im Kreis aufbinden. Nach Erhalt solltest Du die Pflanzen möglichst zeitnah aus diesem "Kreiswuchs" befreien, damit sie sich prächtig entfalten können. Weitere Infos zur Pflege deiner Passionsblumen findest du hier. Bei den Fotos der Jungpflanzen handelt es sich um Beispielbilder. Jede Pflanze ist einzigartig, daher haben wir immer 2 Beispielfotos eingefügt, sodass du ein grobes Bild davon hast, wie die Pflanzen in etwa aussehen, wenn du sie erhältst.

14,90 €*
Passiflora manicata
Jungpflanze im 11cm Topf. Mindestens 60cm Trieblänge. Diese bezaubernde Schönheit besticht durch ihre besonders knallroten Blüten. Die Pflanze bevorzugt einen etwas kühleren Standort, wobei sie sich als recht robust und widerstandsfähig erwiesen hat. Jedoch handelt es sich hierbei leider um einen der eher blühfaulen Vertreter unter den Tacsonien.Damit die Pflanzen sicher bei Dir ankommen, müssen wir sie (je nach Größe) teilweise mehrmals im Kreis aufbinden. Nach Erhalt solltest Du die Pflanzen möglichst zeitnah aus diesem "Kreiswuchs" befreien, damit sie sich prächtig entfalten können. Weitere Infos zur Pflege deiner Passionsblumen findest du hier. Bei den Fotos der Jungpflanzen handelt es sich um Beispielbilder. Jede Pflanze ist einzigartig, daher haben wir immer 2 Beispielfotos eingefügt, sodass du ein grobes Bild davon hast, wie die Pflanzen in etwa aussehen, wenn du sie erhältst.

14,90 €*
Passiflora mixta
Jungpflanze im 11cm Topf. Mindestens 60cm Trieblänge. Passiflora mixta ist dem Namen entsprechend sehr variabel. Sie ist eine der am häufigsten anzutreffenden Passionsblumen in den Hochlagen der Anden. Ihre Blattform, als auch die Farbe der Blüten zeigen sich in unterschiedlichsten Formen. Die dreilappigen, grünen Blätter sind am Rand gesägt und werden bei intensiver Sonneneinstrahlung dunkelgrün und ledrig glänzend. Die einzelnen Blattlappen sind dabei mal mehr oder weniger breit und könne auch hellgrün ausfallen. Sie werden ca. 12x19cm groß. Ein Alleinstellungsmerkmal von P. mixta sind die Blüten, denn diese sind im Gegensatz zu anderen Tacsonias aufrecht stehend und nicht hängend angeordnet. Ihre Farbe reicht von Orange-rot bis Pink und sie sind ca. 9cm groß. Die Corona ist zu einer Reihe winziger weißer Knötchen reduziert. P. mixta bevorzugt einen sonnigen, aber temperierten Standort, ähnlichen ihrem natürlichen Verbreitungsgebiet in den Anden. Sie sollte daher im Hochsommer schattiert werden. Im Winter genügen ihr kühle Temperaturen.Damit die Pflanzen sicher bei Dir ankommen, müssen wir sie (je nach Größe) teilweise mehrmals im Kreis aufbinden. Nach Erhalt solltest Du die Pflanzen möglichst zeitnah aus diesem "Kreiswuchs" befreien, damit sie sich prächtig entfalten können. Weitere Infos zur Pflege deiner Passionsblumen findest du hier. Bei den Fotos der Jungpflanzen handelt es sich um Beispielbilder. Jede Pflanze ist einzigartig, daher haben wir immer 2 Beispielfotos eingefügt, sodass du ein grobes Bild davon hast, wie die Pflanzen in etwa aussehen, wenn du sie erhältst.

14,90 €*
Passiflora mixta var. Cocuy Orange
Jungpflanze im 11cm Topf. Mindestens 60cm Trieblänge. Passiflora mixta ist dem Namen entsprechend sehr variabel. Sie ist eine der am häufigsten anzutreffenden Passionsblumen in den Hochlagen der Anden. Ihre Blattform, als auch die Farbe der Blüten zeigen sich in unterschiedlichsten Formen. Die dreilappigen, grünen Blätter sind am Rand gesägt und werden bei intensiver Sonneneinstrahlung dunkelgrün und ledrig glänzend. Die einzelnen Blattlappen sind dabei mal mehr oder weniger breit und könne auch hellgrün ausfallen. Sie werden ca. 12x19cm groß. Ein Alleinstellungsmerkmal von P. mixta sind die Blüten, denn diese sind im Gegensatz zu anderen Tacsonias aufrecht stehend und nicht hängend angeordnet. Ihre Farbe reicht von Orange-rot bis Pink und sie sind ca. 9cm groß. Die Corona ist zu einer Reihe winziger weißer Knötchen reduziert. P. mixta bevorzugt einen sonnigen, aber temperierten Standort, ähnlichen ihrem natürlichen Verbreitungsgebiet in den Anden. Sie sollte daher im Hochsommer schattiert werden. Im Winter genügen ihr kühle Temperaturen. Damit die Pflanzen sicher bei Dir ankommen, müssen wir sie (je nach Größe) teilweise mehrmals im Kreis aufbinden. Nach Erhalt solltest Du die Pflanzen möglichst zeitnah aus diesem "Kreiswuchs" befreien, damit sie sich prächtig entfalten können. Weitere Infos zur Pflege deiner Passionsblumen findest du hier. Bei den Fotos der Jungpflanzen handelt es sich um Beispielbilder. Jede Pflanze ist einzigartig, daher haben wir immer 2 Beispielfotos eingefügt, sodass du ein grobes Bild davon hast, wie die Pflanzen in etwa aussehen, wenn du sie erhältst.

14,90 €*
Passiflora mixta var. Rote Blumen
Jungpflanze im 11cm Topf. Mindestens 60cm Trieblänge. Passiflora mixta ist dem Namen entsprechend sehr variabel. Sie ist eine der am häufigsten anzutreffenden Passionsblumen in den Hochlagen der Anden. Ihre Blattform, als auch die Farbe der Blüten zeigen sich in unterschiedlichsten Formen. Die dreilappigen, grünen Blätter sind am Rand gesägt und werden bei intensiver Sonneneinstrahlung dunkelgrün und ledrig glänzend. Die einzelnen Blattlappen sind dabei mal mehr oder weniger breit und könne auch hellgrün ausfallen. Sie werden ca. 12x19cm groß. Ein Alleinstellungsmerkmal von P. mixta sind die Blüten, denn diese sind im Gegensatz zu anderen Tacsonias aufrecht stehend und nicht hängend angeordnet. Ihre Farbe reicht von Orange-rot bis Pink und sie sind ca. 9cm groß. Die Corona ist zu einer Reihe winziger weißer Knötchen reduziert. P. mixta bevorzugt einen sonnigen, aber temperierten Standort, ähnlichen ihrem natürlichen Verbreitungsgebiet in den Anden. Sie sollte daher im Hochsommer schattiert werden. Im Winter genügen ihr kühle Temperaturen. Jede Pflanze ist einzigartig. Im Shop siehst du Beispielfotos, damit Du ein grobes Bild davon hast, wie die Pflanzen in etwa aussehen, wenn du sie erhältst.

14,90 €*
essbare Früchte
Passiflora tarminiana
Passiflora tarminiana gehört zu den relativ "neu" entdeckten Arten. Sie war über viele Jahre unter dem Namen "P. mollissima" in Kultur. Es stellte sich jedoch heraus, dass die kultivierten Pflanzen zwei unterschiedliche Arten sind. Heute unterscheidet man in P. tarminiana und P. tripartita var. Mollisima. Sie sind leicht zu unterscheiden: P. tarminiana reflext ihre Blüten stark, wohingegen P. tripartita eher glockenförmige Blüten aufweist. Insgesamt ist P. tarminiana die wohl anspruchsloseste und pflegeleichteste Vertreterin der Tacsonien. Sie stammt aus den Hochlagen der Anden und wächst dort in Höhen von 2000 bis 2700 m. Sie bevorzugt daher eher kühlere Standorte bis ca. 25°C. Für gewöhnlich wird es den Tacsonien ab 30°C zu heiß und sie sterben relativ schnell. P. tarminiana hat sich als äußerst hitzetolerant gezeigt und stellenweise Temperaturen bis 40°C überstanden. Dies gilt allerdings nur für ausgewachsene Exemplare. Ihr Laub ist hellgrün und dreilappig und am Rand stark gezahnt. Die Blätter werden 11x16 cm groß. Die großen rosafarbenen Blüten erreichen einen Durchmesser von 8-11 cm und hängen herab. Die Corona ist typisch für Tacsonien zu einem einreihigen Kranz aus kurzen Knöpfen zurückgebildet und weiß. Diese Art bringt längliche leicht behaarte Früchte empor, welche im Reifezustand gelblich und bis 12x4 cm groß werden. Sie wird kommerziell angebaut.

14,90 €*
Neu
Passiflora tripartita var. mollissima
Liefergröße: Jungpflanze im 11cm Topf. Mindestens 60cm Trieblänge
Diese Tacsonien Wildart wird teilweise kommerziell der schmackhaften Früchte wegen angebaut. Wie alle Tacsonien bevorzugt sie einen etwas kühleren Standort, weshalb sie den Sommer über im Freien verbringen sollte. Sie eignet sich wunderbar als Kübelpflanze. Teilweise ist diese Art auch unter dem Namen Passiflora mollissima im Umlauf. Jede Pflanze ist einzigartig. Im Shop siehst du Beispielfotos, damit Du ein grobes Bild davon hast, wie die Pflanzen in etwa aussehen, wenn du sie erhältst.

14,90 €*

Tacsonien - Schönheiten der Anden 

Da die Tacsonien aus den Hochlagen der Anden stammen, bevorzugen sie einen etwas kühleren Standort als die meisten anderen Passionsblumen. Im Sommer sollte man sie auf jeden fall im Freien halten.